Wissenswerkstatt Schweinfurt – Technik erleben, Technik begreifen

  • 20170919_113520
  • 20170919_115543
  • 20170919_122617
  • full screen slider
  • 20170919_095137
image carousel by WOWSlider.com v7.4

Am Dienstag, den 19.09.2017, gingen wir, die Klasse 7a, zusammen mit Frau Kühne und Frau Porst in die Wissenswerkstatt Schweinfurt. Dort können Kinder mit der Unterstützung von echten Profis selbst tüfteln, basteln und experimentieren. Unsere Aufgabe war es, einen „Schranktürenwächter“ zu basteln, den man in seinen Schrank stellt, um ihn zu bewachen. Im Dunkeln funktioniert er nicht. Wenn jemand aber die Schranktüren öffnet, fällt Licht auf ihn und der Wächter schlägt Alarm. Zuerst wurden wir in zwei Gruppen geteilt: Eine Gruppe baute mit Mirjam und Hannah die Elektronik für den Schranktürenwächter, die andere Gruppe bearbeitete mit Markus und Leon das Holz. Danach machten wir eine kurze Pause und tauschten die Gruppen. Anschließend klebten wir die Elektronik auf das Holz und unsere tollen Schranktürenwächter-Mäuse waren fertig. Der Tag war sehr schön und interessant! Hoffentlich gehen wir bald wieder mal in die Schweinfurter Wissenswerkstatt.

Alexandra, Klasse 7a