P- Seminar Radio Play zu Besuch beim Bayerischen Rundfunk

Studio

Das OMG beim Radio 

Am 17.10.2017 besuchten wir, das P-Seminar Englisch, im Rahmen des Berufsorientierungstages den Bayerischen Rundfunk in München. Die teilnehmenden P-Seminaristen, die von vielen Gymnasien vorwiegend aus dem südbayerischen Raum kamen, versammelten sich zunächst im Großen Sitzungssaal des BR-Funkhauses, wo sie von der verantwortlichen Koordinatorin Anne Thoma begrüßt wurden. Nach einem Interview mit den gut gelaunten „Frühaufdrehern“ von Bayern3 und einem Einblick in „Neue Wege für Dokumentarfilme“ teilten sich die Teilnehmer in verschiedene Workshops auf. Unsere Gruppe erhielt die Gelegenheit zu einem Gespräch mit Frau Buchholz, einer Reporterin des „Radio Mikro“ für Kinder. Gemeinsam mit ihr gingen wir die bereits abgeschlossenen Szenen unseres Hörspiels durch und bekamen konstruktive  Verbesserungsvorschläge aus der Sicht einer Expertin.  Als Zusatzangebot erhielten wir die Gelegenheit, uns in einem professionellen Studio an der Aufnahme eines Probetrailers zu versuchen. Nach der ALL YOU CAN EAT Pizza-Pause ging es weiter mit einer Führung durch das Funkhaus: Wir konnten im BR-Puls-Zentrum die Entstehung der Beiträge beobachten und im Bayern3-Studio den Moderatoren live bei der Show über die Schulter gucken. Hier konnten wir einmal erfahren, wer die Gesichter hinter den bekannten Stimmen sind. Im Anschluss daran berichteten uns die aktuellen Azubis von ihren Erfahrungen und beantworteten unsere Fragen. Mit der Übergabe der Teilnahme-Zertifikate endete unser Besuch in München.

BR Gruppenbild