„Leben, Land und Leute-Bolivien zwischen Tradition und Moderne“

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder,

wir laden Sie herzlich am Mittwoch, den 25. April 2018 um 18.00 Uhr im Musiksaal 2 des Olympia-Morata-Gymnasiums zu einem Lichtbildervortrag von Gisela und Gerhard Ullrich ein. Freunde des Freundeskreises und Nichtmitglieder sind  herzlich willkommen. Viele von Ihnen kennen Gisela und Gerhard Ullrich sicher noch als ehemalige Lehrer am Olympia-Morata-Gymnasium. Bei vielen Besuchen ihrer in Bolivien lebenden Tochter haben sie das Land monatelang bereist, intensiv kennengelernt und tiefe Einblicke in das Leben der einheimischen Bevölkerung gewonnen – weit jenseits der üblichen touristischen Kontakte. So dürfen wir gespannt sein auf einen anregenden und kurzweiligen Vortrag über das südamerikanische Land.

Wir hoffen auf eine rege Beteiligung und verbleiben mit herzlichen Grüßen

Für den Vorstand

Dieter Hermann