Kategorie-Archiv: Wirtschaft und Recht

Börse Frankfurt

  • 2017 07 20 Börse 1
  • 2017 07 20 Börse 2
  • full screen slider
  • 2017 07 20 Börse, Bundesbank  JB
image carousel by WOWSlider.com v7.4

Die Siegergruppe des diesjährigen Planspiels Börse besuchte in Frankfurt die WertpapierBörse.

Börsenluft schnuppern, sich umfassend informieren und das Geschehen im Handelssaal live verfolgen – das erlebte die Gruppe der Klasse 10a mit der Betreuung durch Frau Seyschab, Wirtschaft und Recht. Auch ein Besuch der Deutschen Bundesbank stand auf dem Tagesprogramm. Dort gab es im neugestalteten Geldmuseum Antworten auf viele Fragen rund ums Geld.  

Elisabeth Seyschab

 

Kreative Unternehmensgründer gesucht!

  • IMG_20170629_1051244
  • IMG_20170629_1052020
  • IMG_20170629_1247102
  • UDH
  • full screen slider
  • IMG_20170629_1049382
image carousel by WOWSlider.com v7.4

Die Schülerinnen und Schüler aller 9. Klassen gründen im Rahmen des Planspiels ein fiktives Unternehmen. Sie müssen neben der Entwicklung einer Geschäftsidee zahlreiche weitere Hürden bewältigen. Die kreativen Ergebnisse können sich sehen lassen.

Das Unternehmergymnasium Bayern in Pfarrkirchen bietet diesen Workshop zur Förderung von unternehmerischem Denken und Handeln (UDH) an. So erhalten alle Schüler im Fach Wirtschaft und Recht die Gelegenheit, ihre unternehmerischen Qualitäten zu zeigen.

Elisabeth Seyschab

 

Teilnahme an Gerichtsverhandlungen in Schweinfurt

2017 07 10 HP 2 Strafprozess beim AmtsgerichtAm OMG bietet das Fach Wirtschaft und Recht allen Schülern der 10. Klassen und den Teilnehmern des WR-Kurses der Q11 die Möglichkeit, eine mündliche Verhandlung vor einem Gericht zu besuchen. Dabei können der Aufbau des Gerichts und der Ablauf eines Prozesses authentisch erlebt werden. So nahmen auch dieses Jahr die Schüler an verschiedenen Strafprozessen am Amtsgericht in Schweinfurt teil. Verhandelt wurden vor allem Diebstähle in Schweinfurt, Drogenvergehen Schweinfurter Jugendlicher und Betrugsdelikte.

Elisabeth Seyschab

Existenzbedrohende Lebenslagen absichern?

2017 05 08 Sozialversicherung 10. KlassenHierfür gibt es in Deutschland vor allem die gesetzliche Sozialversicherung. Steigende Lebenserwartung und geringe Geburtenraten belasten das soziale Netz. Der Expertenvortrag der AOK sensibilisiert für die aktuelle Situation und macht allen deutlich, wie wichtig die Auseinandersetzung mit den Themen Rente und private Absicherung zur Eigenvorsorge auch schon in jungen Jahren ist.

Elisabeth Seyschab, Fachbetreuung WR

 

Bewerbungstraining im Fach Wirtschaft und Recht

  • 2016 11 28 HP Bewerbungstraining 2
  • full screen slider
  • 2016 11 28 HP Bewerbungstraining 1
image carousel by WOWSlider.com v7.4

Zum Start in das große Jahresthema „Berufsorientierung“ nehmen alle Schüler und Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe an einem Bewerbungstraining teil. Verschiedene Partner der Arbeitsagentur und der Personalabteilung der Sparkasse üben mit den Schülern das richtige Vorstellungsgespräch, den Einstellungstest und das Bewerbungsschreiben.

Elisabeth Seyschab, Wirtschaft und Recht

 

Besuch der Flessabank

2017 03 13 Flessa 9bDie Klasse 9b erkundete im Rahmen des Faches Wirtschaft und Recht mit Frau Seyschab die Flessabank in Schweinfurt. In den verschiedenen Abteilungen wurden die Bankgeschäfte vorgeführt und an Beispielen vor Ort erklärt. Begeisterung löste die Besichtigung des Tresors aus, dessen schwere Stahltür von zwei Schülern kaum bewegt werden konnte. Auch die Falschgeldprüfung konnten die Schüler üben und den Wert von Gold- und Silberbarren feststellen. Schließlich erfuhren alle auch viel Wissenswertes zu den beruflichen Möglichkeiten im Bankwesen nach dem Abitur.

Elisabeth Seyschab, WR

 

Besuch bei der Sparkasse Schweinfurt

2017 02 02 HP Sparkasse 3Die Schüler der Klassen 9a und 9c konnten im Rahmen des Unterrichts in Wirtschaft und Recht einen interessanten Vormittag rund ums Geld erleben. Im Mittelpunkt des Unterrichtsganges zur Sparkasse Schweinfurt standen der Zahlungsverkehr und das Girokonto. Viel Wissenswertes konnte man dabei auch über die modernen Zahlungsarten, wie z. B. das kontaktlose Zahlen mit dem Smartphone, erfahren. Beim Rundgang durch die Sparkasse wurden zahlreiche neue technische Geräte zur Geldeinzahlung, Chip-Aufladung etc. vorgestellt.

Elisabeth Seyschab, Wirtschaft und Recht

 

„Booster Rettungsfond“ – 1. Platz beim Börsenspiel. Sparkasse ehrt das Börsenteam der Klasse 10a

2017 01 26 Börsenspiel_komprimiert

Vom 05. Oktober bis zum 14. Dezember letzten Jahres fand wieder das traditionelle Planspiel Börse statt. Bei der 34. Auflage starteten mehr als 120.000 Schüler und Studenten aus neun verschiedenen Ländern. Das Olympia-Morata-Gymnasium ist schon seit Jahren beim virtuellen Aktienhandel mit dabei. In der letzten Spielrunde nahmen 96 Spielgruppen aus elf Schulen in Stadt und Landkreis Schweinfurt teil. Die besten Nachwuchs-Aktionäre wurden nun ausgezeichnet. Das Team um den Spielgruppenleiter Matthias Kretschmar 10a erreichte einen beachtenswerten Depotendstand von 55.2016,95 Euro und holte sich damit den ersten Platz in Schweinfurt.

Hier finden Sie ein kurzes Video von TV Touring über die Preisverleihung.

Und hier den Artikel in der Main-Post

Elisabeth Seyschab, WR